Knöterich (Schlingknöterich)

Fallopia baldschuanica

Schlingknöterich Blätter

Blattform: Herzförmig, pfeilförmig, eiförmig
Blattstellung: Wechselständig
Farbe: Hellgrün, dunkelgrün, die Triebe können grün oder rot gefärbt sein
Lebenszyklus: Mehrjährige sommergrüne Pflanze

Blatt (Oberseite)

Schlingknöterich Blatt
Eiförmiges Blatt mit herzförmigem Grund.
Schlingknöterich Ranke
Blätter und rankende Triebe im Mai.

Habitus & Biologie

Der Schlingknöterich ist eine sommergrüne, mehrjährige und kletternd wachsende Pflanze. Seine Triebe verholzen im unteren Bereich, sie können über zehn Meter lang werden. Blühen kann er vom Juni bis in den November.

Schlingknöterich Habitus
Schlingknöterich Habitus Anfang Juni.
Schlingknöterich rechtswindend
Rechtswindende Triebe Anfang Juni.

Herkunft & Habitate

Afghanistan, Pakistan, Tadzhikistan, kann in Mitteleuropa aus Gärten verwildert wachsend vorkommen (Quelle).

Schlingknöterich im Oktober
Blätter, Blüten und Früchte Ende Oktober.

Botanik

Fallopia baldschuanica zählt zur Familie der Knöterichgewächse (Polygonaceae).

Fallopia baldschuanica